UNSERE MENSCHEN

(v.l.) Stehend: Klassenvorstand Mag. Schrottmeyer-Stockinger Elvira, Lechner Manuel, Dir. Ulrike Ruzicka, Hiebl Sabine, Schuster Regina, Sarajlic Amela, Pfanner Vera, kfm. Dir. Dipl.KH-BW Anton Hörth, Miksits Petra; sitzend: Bidla Michaela, Geyer Daniela, Angermann Brigitte, Hogl Sandra, Kro- pac Daniela

Abschluss Heimhilfelehrgang

Es ist dem Landesklinikum Korneuburg-Stockerau eine besondere Ehre, Harald de Boer als langjährigen Mitar- beiter hervorzuheben, der nun erfolgreich den Universitätslehrgang für Health Care Management und den di- plomierten Krankenhaus Betriebswirt am Österreichischen Institut für Krankenhausbetriebsführung (ÖIK) in Zusammenarbeit mit  der Wirtschaftsuniversität Wien absolviert hat.

Nach insgesamt 200 Stunden theoretischer Ausbildung, 200 Stunden Praxisausbildung und erfolgreich abgelegter Prüfung gab es am Dienstag, den 18.07.2017 strahlende Gesichter, Applaus und Gratulationen in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule: Im Rahmen einer Abschlussfeier erhielten alle 14 AbsolventInnen ihre Zeugnisse für ihren Ausbildungserfolg.

Dipl. KH-BW Anton Hörth, kfm. Direktor des Landesklinikums Korneuburg-Stockerau, gratulierte den AbsolventInnen zur bestandenen Prüfung und zu deren Entschluss diesen überaus wichtigen Berufszweig einzuschlagen. Auch Ulrike Ruzicka, Direktorin der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Stockerau gratulierte mit lobenden Worten und Glückwünschen für die Zukunft.