UNSERE KLINIKEN

OA Dr. Gerhard Pöll und Ass. Dr. Benedikt Weyer (v.l.) beim Arthroskopie-Workshop in ungewöhnlicher Umgebung.

LKW wird zu OP-Saal

Zwettl – Arthroskopie Workshop in ungewöhnlicher Umgebung.

Kürzlich  fand  im  Landesklinikum  Zwettl  ein  Arthroskopie-Workshop  statt.  Ungewöhnlich daran war der „Operati- onssaal“. Es wurde für die zu schulenden Ärzte ein von einer Firma eigens adaptierter LKW zur Verfügung gestellt. Die- ser beinhaltet zwei Arbeitsplätze in einem High-Tech-Labor und verfügt über modernste Bildübertragung. Geübt wurde mit ebenfalls zur Verfügung gestellten Gelenkmodellen und Humanpräparaten. Der ärztl. Direktor Prof. Univ.  Doz.  Dr. Manfred  Weissinger  meinte  beeindruckt:  „Das  mobile  Labor  mit  zwei Übungsplätzen macht es möglich, viele Teil- nehmer bei laufendem Klinik-Betrieb zu schulen. Die Idee eines mobilen Schulungszentrums, das direkt zum Arzt kommt, ist eine tolle Innovation. Die Ärzte ersparen sich dadurch eine zeitaufwändige Anreise“.