Landesklinikum Waidhofen/Thaya

(v.l.) Pflegedirektor Robert Eberl, LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf, Stationsleiterin Bethina Markl, ÖA Dr. Renate Kirchmeyer und Ärztlicher Direktor Prim. Prof. Univ.-Doz. Dr. Manfred Weissinger

(v.l.) Bgm. Robert Altschach, DGKP Barbara Eichhorn, DGKP Petra Prinz, stv. Stationsleitung, Prim.  Dr. Hermann Reiter, Abteilungsleiter Urologie,

BR Bgm. Ing. Eduard Köck, DI Sonja Schindler, BSc, kfm. Standortleiterin, Regionalmanager Dr. Andreas Reifschneider, Prim. Dr. Friedrich König,

Ärztlicher Standortleiter

In einem feierlichen Rahmen wurden die Urkunden an die am besten bewerteten Kliniken und Stationen am 14. Dezember 2017 in der NÖ Landeskliniken-Holding Zentrale von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf übergeben.

Auch das Landesklinikum Waidhofen/Thaya konnte wieder mit einem ausgezeichneten Ergebnis an dieser Verleihung teilnehmen. So wurde die Urologie bereits zum 7. Mal die am besten bewertete urologische Station Niederösterreichs und zeigt einmal mehr die hohe Behandlungs- und Servicequalität der Abteilung. Gemeinsam mit dem Ärztlichen Direk- tor Prim. Prof. Univ. Doz. Dr. Manfred Weissinger, dem Pflegedirektor Robert Eberl und der kfm. Standortleiterin DI Son- ja Schindler übernahmen OÄ Dr. Renate Kirchmeyer und Stationsleiterin Bethina Markl stolz die Anerkennungsurkunde.


Auch BR Bgm. Ing. Eduard Köck und Bgm. Robert Altschach ließen es sich nicht nehmen, dem Team der Urologie ihren Dank auszusprechen. Sie besuchten die Abteilung, überbrachten einen Präsentkorb und gratulierten zu diesem hervorra- genden Ergebnis.