UNSERE MENSCHEN

Absolventinnen und Absolventen der Pflegeassistenzausbildung mit Ehrengästen und Lehrerteam

Absolventinnen und Absolventen der Diplomaausbildung mit Ehrengästen und Lehrerteam

Ausbildung geschafft!

22 Schülerinnen und 9 Schüler der Diplomausbildung und 12 Schülerinnen und 2 Schüler des Lehrgangs zur Pfle- geassistenzausbildung nahmen am 28. September ihre heiß ersehnten Diplome bzw. Zeugnisse entgegen. Insge- samt 3 Jahre dauerte die Diplomausbildung und 1 Jahr der Lehrgang der Pflegeassistenzausbildung an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Amstetten, wo umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen im Bereich der Pflege vermittelt wurde. Die Qualität der Ausbildung zeigt sich in den Ergebnissen: 16 Schülerinnen und Schüler schlossen ihre Ausbildung mit ausgezeichnetem, 18 mit gutem und 11 mit Erfolg ab und können nun ihre Tätigkeit in der Gesundheits- und Krankenpflege aufnehmen.

Die Festrede und feierliche Übergabe der Diplome und der Zeugnisse fand durch Abgeordnete zum NÖ Landtag Mi- chaela Hinterholzer in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, mit zahlreichen Ehrengästen statt und gratulierte den neuen Diplom-KrankenpflegerInnen und –PflegeassistInnen zum eingeschlagenen Berufsweg. Der Direktor Christian Anders der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege bedankt sich bei allen die am Gelingen der Ausbildung beteiligt sind, dem Schulteam, den Vortragenden, allen Bediensteten auf den Praktikums- stellen, den Verantwortlichen der Kollegialen Führung, dem Regionalmanagement, der NÖ Landeskliniken-Holding, sowie bei den zuständigen Politikern des Landes NÖ. Er gratulierte allen Absolventen mit lobenden Worten, wünsch- te Ihnen für die Zukunft alles Gute und freuten sich besonders über die hohe fachlich soziale Kompetenz und die persönliche Weiterentwicklung während der Ausbildung.