Landesklinikum Klosterneuburg

Das Team der BabyVilla freut sich über das hervorragende Ergebnis der Patientenbefragung.

Seit Jahren hat die geburtshilfliche Abteilung des Landesklinikums Klosterneuburg einen ausgezeichneten Ruf bei Familien. Zur Freude des gesamten Teams ist es gelungen, diesem Ruf nicht nur gerecht zu werden, sondern die Ergebnisse der Patientenbefragung noch weiter zu verbessern.

„Jedes Jahr wird in allen Kliniken in Niederösterreich eine Patientenbefragung durchgeführt.  Die Ergebnisse ermögli- chen uns eine gute Einschätzung, wie zufrieden die von uns betreuten Frauen mit der Pflege und dem Service in der Ba- byVilla sind. Natürlich nehmen wir die Aussagen immer auch zum Anlass mögliche Verbesserungen in Gang zu bringen“, erklärt die Stationsleitung der Geburtshilfe DGKP Heidi Feilacher.

„Die befragten Mütter geben uns mit ihren Antworten und Anregungen ein ganz wertvolles Feedback und es ist schön zu sehen, dass wir mit unserem Angebot in der BabyVilla den Bedürfnissen der Familien so gut entgegenkommen können“, ergänzt Susanne Kunzlik, die leitende Hebamme.

Diese Zufriedenheit spiegeln auch die  Zahlen und Fakten der Befragung wieder: 98 von 100 möglichen Punkten erhielt das Team der Geburtshilfe bei der Frage nach der Qualität der Betreuung während der Geburt. Die Freundlichkeit des Hebammen- und Pflegeteams wurde mit rund 97 Punkten bewertet. Auch die Ärzte dürfen sich über eine „Super-Beno- tung“ durch die Mütter freuen: 96,6 Punkte gab es bei der Frage  nach dem ärztlichen Eingehen auf persönliche Bedürf- nisse, 97 Punkte für die Verständlichkeit der Visite.

Besonders zufrieden waren die Patientinnen mit den Abläufen in der BabyVilla: Die Aufnahme auf die Station, die Ab- stimmung der Termine oder Informationen über Verhaltensmaßnahmen nach der Entlassung wurden überdurchschnitt- lich gut bewertet.

„Besonders freut mich, “, so Primarius Dr. Peter Hauer, Abteilungsvorstand der BabyVilla, „dass uns fast alle Mütter wei- terempfehlen wollen. 98,8 von 100 Punkten – das ist ein tolles Ergebnis! Vielen Dank an unser gesamtes Team für die täg- lichen Leistungen und vielen Dank an die Familien für ihr Vertrauen!“