UNSERE KLINIKEN

Außenansicht von Haus C

Tag der offenen Tür

Am 20. Jänner 2018 haben alle Interessierten die Möglichkeit, von 9.00 – 15.00 Uhr einen exklusiven Blick hinter die Kulissen einer der modernsten Kliniken Europas zu werfen.

Noch vor Start des Vollbetriebs im März 2018 stehen die Türen von Haus C am 20.1.2018 von 9.00 – 15.00 Uhr für alle Interessierten offen. Es können die neue Eingangshalle, ein Schockraum des Unfallzentrums, die Laborstraße, der Auf- wachbereich, eine Intensivstation, die OP-Zone und eine Bettenstation besichtigt werden. Mitarbeiterinnen und Mitar- beiter des Hauses werden die Highlights des jeweiligen Bereichs erklären und stehen für Fragen zur Verfügung. „Mit Si- cherheit lohnt sich der spannende Besuch im neuen Gebäude“, so LH- Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf.



Was:  Tag der offenen Tür im neuen Haus C

Wann: Samstag, 20. Jänner 2018, von 9.00 – 15.00 Uhr

Wo:    neuer Haupteingang, Eingangshalle Haus G


Das neue Haus C:

- 1.694 Räume auf sieben Ebenen


- Bruttofläche rund 22.500 m²


- zwei Tiefgeschoße mit rund 260 Parkplätzen für Patienten und Besucher


- Notfall- und Unfallzentrum


- Klinische Institute für Medizinische Radiologie, Physikalische Medizin, Laboratoriumsmedizin

sowie Mikrobiologie und Hygiene Zentraler Ambulanzbereich


- Zentral OP Gruppe C


- Intensivstationen


- Bettentrakte für die Klinische Abteilungen für Unfallchirurgie, Allgemein-Chirurgie, Herzchirurgie und

Neurochirurgie


-Technikzentrale


-Hubschrauber-Landeplatz mit direkter Anbindung an das Notfall- und Unfallzentrum