UNSERE MENSCHEN

(v.l.) Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler (Geschäftsführer Personal und Organisation, NÖ Landeskliniken-Holding), Dipl. KH-BW Helmut Krenn (Kaufmän- nischer Geschäftsführer, NÖ Landeskliniken-Holding), Dipl. KH-BW Anton Hörth (Kaufmännischer Direktor, Landesklinikum Korneuburg-Stockerau), Dr. Stephan Pernkopf (Stellvertreter der Landeshauptfrau), Mag. Franz Huber (Kaufmännischer Direktor, Landesklinikum Horn), Dr. Markus Klammin- ger (Medizinischer Geschäftsführer, NÖ Landeskliniken-Holding) und Mag. Gert Kovarik (Abteilungsleiter Finanzen und Controlling, NÖ Landesklini- ken-Holding)

Wiederwahl für ARGE-Leiter

ST. PÖLTEN – LHStv. Dr. Pernkopf gratuliert dem Vorsitzenden der ARGE der wirtschaftlichen Leiter, Mag. Franz Huber und seinem Stellvertreter, Dipl. KH-BW Anton Hörth zur einstimmigen Wiederwahl


Nach einer dreijährigen Funktionsperiode standen in der Arbeitsgemeinschaft der wirtschaftlichen Leiter der NÖ Landes- kliniken Neuwahlen an. Dabei wurden sowohl der kaufmännische Direktor der Waldviertler Landeskliniken, Mag. Franz Huber, als Vorsitzender als auch Dipl. KH-BW Anton Hörth, kaufmännischer Direktor der Klinik Korneuburg-Stockerau, als Stellvertreter von ihren Kolleginnen und Kollegen einstimmig wiedergewählt.


LHStv. Dr. Stephan Pernkopf gratulierte im Beisein der Geschäftsführung zur erfolgreichen Wiederwahl. „Ich bedanke mich auch bei den wirtschaftlichen Leitern aller niederösterreichischen Kliniken für Ihre umfassende und erfolgreiche Be- mühungen um die ausgezeichnete stationäre und ambulante Gesundheitsversorgung in Niederösterreich“, betont LH- Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf.


Der wiedergewählte Vorsitzende Mag. Franz Huber bedankte sich bei seinen Kollegen für den großen Vertrauensbeweis und betonte: „Die Landespolitik und die Geschäftsführung können auch in Zukunft auf das hohe Engagement der wirt- schaftlichen Leiter zählen. Wir wollen uns auch sehr aktiv und konstruktiv in die Diskussion um das Werden und die Aus- gestaltung der Landesgesundheitsagentur einbringen.“