UNSERE MENSCHEN

Doppelter Österreichischer Meister OA Dr. Kurt Dörre

Oberarzt Dörre ist erneut Staatsmeister

WAIDHOFEN/THAYA – Auch heuer konnte sich OA Dr. Kurt Dörre im Großkaliber-Pistolenschießen gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen.


Die Österreichischen Meisterschaften im Großkaliber-Pistolenschießen fanden heuer Mitte September in Linz statt.

Oberarzt Dr. Kurt Dörre, Anästhesist am Landesklinikum Waidhofen/Thaya, konnte sich im Bewerb 30/30 (Große Scheibe) in der Klasse Senioren 2 Männer gegenüber 33 Mitschützen behaupten und mit 581 Ringen von 600 möglichen den 1. Platz erringen.

Dabei werden auf eine Distanz von 25 Metern 30 Schuss ohne besonderen Zeitdruck, und weitere 30 Schuss als Schnell- feuerserien abgegeben. Bei diesen 20-Sekunden-Serien gilt es, die richtige Balance zwischen präzisem Zielen und r- ascher Schussabfolge zu finden, denn nach 20 Sekunden dreht sich die Scheibe we- g.

„Dass es nach dem vorjährigen Erfolg auf die Kleine Scheibe heuer für den Sieg auf die Große Scheibe gereicht hat, hat besonders große Freude bereitet. Ohne die hervorragenden Trainingsmöglichkeiten beim HSV Allentsteig wäre dieser Er- folg nicht möglich gewesen“ so Kurt Dörre, für den es in der Mannschaftswertung eine zweite Goldmedaille gab. Niederö- sterreich siegte vor Oberösterreich und der Steiermark- .

„Ich darf persönlich, aber auch im Namen des Landesklinikums, OA Dr. Dörre zu diesen hervorragenden Ergebnissen gr- atulieren und wir freuen uns, einen echten mehrfachen Österreichischen Meister in unserem Ärzteteam zu haben. Wir wün- schen ihm auch für die kommende Saison eine ruhige Hand, ein gutes Auge und die richtige mentale Stärke“, so der ärztl. Standortleiter Prim. Dr. Friedrich König, MSc, MBA, zu diesem tollen Erfolg.