UNSERE KLINIKEN

(v.l.) Mag. Martin Kaiser (Kaufm. Direktor), Georg Grübler (Küchenleiter), PT Brigitte Fuchsluger, MSc, Karl Streicher (Betriebsrat) und Doris Erbschwendtner-Hürner (Diätologin)

Startschuss für Gesundheitsförderung

WAIDHOFEN/YBBS – Startschuss für das Programm der Betrieblichen Gesundheitsförderung 2020 war das Gesundheitsfrühstück.

Ca. 130 Personen folgten auch heuer wieder der Einladung der Projektgruppe der Betrieblichen Gesundheitsförderung zum Gesundheitsfrühstück, das heuer am Valentinstag stattfand.


Hier hatte das Personal die Gelegenheit, sich neben einem ausreichenden und gesunden Frühstück – angeboten wur- den frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, diverse Müsli, Aufstriche, u.v.m -  über das diesjährige Programm zu in- formieren und gleichzeitig ihre Ideen in einer Box einbringen. Auch das Stimmungsbild wurde eingefangen. Auf einer Pinnwand hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit, zu Fragen wie „ich werde mich zu einem Kurs anmelden – ja/nein“ oder „das Programm bietet für mich passende Angebote – ja/nein“ Punkte zu vergeben. „Aufgrund des eindeutigen, positiven Ergebnisses sehen wir, dass wir am richtigen Weg sind“, freut sich die Projektleiterin Brigitte Fuchsluger, MSc.


„Obwohl das Gesundheitsfrühstück heuer erst zum zweiten Mal stattgefunden hat, ist es bereits zur lieben Tradition ge- worden. Die Mitarbeiter können ihre Pause nicht nur für ein gesundes Frühstück nutzen sondern sich auch gleich über die Angebote des heurigen Jahres, aufgebaut auf die drei Säulen Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit, in- formieren“, so Mag. Martin Kaiser.


Neben dem gesunden Frühstück und den interessanten Angeboten gab es ein weiteres „Highlight“: Der Betriebsrat Karl Streicher nahm den Valentinstag zum Anlass, um sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr Engage- ment zu bedanken und überreichte als Zeichen der Anerkennung eine Blume.