UNSERE KLINIKEN

Blutspenden kann Leben retten!

Blutspenden bitte nicht vergessen!

MISTELBACH – Die Blutspendeeinrichtung am Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf ruft gesunde Menschen auf auch weiterhin zur Blutspende zu kommen.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus waren einige vorübergehende organisatorische Änderungen nötig. Die Blutspende-Einrichtung wurde ins unterste Geschoß des derzeit geschlossenen Ausbildungszentrums ver- legt. Der Weg ist ab dem Parkhaus bzw. vom Eingang weg gut beschildert. Somit ist eine klare Trennung zum Klinikbe- trieb gegeben.


Ab sofort können BlutspenderInnen dort nach telefonischer Voranmeldung  zwischen 8 und 15 Uhr Blut spenden. An einigen Tagen sogar bis 19:30 Uhr.  Menschen über 60 Jahren wird derzeit empfohlen von einer Blutspende abzuse- hen, um jedwede Beeinträchtigung für ihre Gesundheit auszuschließen.


Lange Blutspendeabende (bis 19.30 Uhr im Ausbildungszentrum Mistelbach) finden im März an folgenden Tagen statt:


•Mittwoch, 14.4.2020

•Donnerstag, 2.4.2020

•Dienstag, 7.4.2020

•Mittwoch, 8.4.2020

•Dienstag, 14.4.2020

•Mittwoch, 15.4.2020

•Donnerstag, 16.4.2020

•Freitag, 17.4.2020


Bitte vermeiden Sie den Besuch der Blutspendeeinrichtung, wenn Sie:


•in den letzten 2 Wochen Symptome eines banalen Infektes wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen oder auch Fieber hatten!

•in den letzten 4 Wochen in Italien, Nord/Ost-Frankreich, Nordrhein-Westfalen, Paznauntal (Ischgl, See, Kappl, Galtür), St. Anton/Arlberg, Madrid, USA oder in einem anderen Corona-Virus-Gebiet waren!

•in den letzten 4 Wochen Kontakt mit infizierten Personen hatten (Rückstellung für 4 Wochen)!


Bitte unbedingt um telefonische Voranmeldung (Terminvergabe) unter 02572/ 9004 - 21541, da wir größere Menschen- gruppen vermeiden wollen!