UNSERE KLINIKEN

(v.l.): Rudolf Reitner, Küchenleitung LK Mödling, Angelika Klaus, Diätologin und Mag. Markus Zemanek, MBA, MAS, Kaufmännischer Direktor


Gesunder Bio-Genuss

Die Küche des Landesklinikums Möding wurde unter der Leitung von Rudolf Reitner doppelt ausgezeichnet. Erstmals erhielt sie das Gütesiegel der Austria Bio Garantie, gleichzeitig wurden sämtliche Anforderungen des GMP-Mar- ken¬programms umgesetzt und mit dem Titel „GMP – Good Manufacturing Practice“ ausgezeichnet.

Die Klinikküche ist stolz auf 25,3% Bio-Anteil. Im Zuge der Austria Bio Garantie wurden unter anderem bestimmte Ein- kaufs-, Verkaufs- und Lageranforderungen, die Verwendung von regionalen, saisonalen und biologischen Lebensmit- teln sowie die umfangreiche und angemessene Dokumentation von Einkauf und Küchenlogistik geprüft.


Gleichzeitig hat die Küche des Landesklinikums Mödling alle Anforderungen gemäß des GMP-Markenprogramms wirk- sam umgesetzt und sich dadurch als GMP-Partner qualifiziert. Diese Auszeichnung wurde mit dem GMP-Kulinarik-Zer- tifikat bestätigt. Zur Erlangung dieses Zertifikats wurden genau definierte Hygiene- und Qualitätsvorschriften geplant und umgesetzt und einer strengen Kontrolle unterzogen. Die bestehende sehr hohe Qualität der Nahrungsmittel wird durch das erhaltene Zertifikat bestätigt und weiterhin garantiert.


„Es freut uns sehr, dass die gute Speisenzubereitung doppelt ausgezeichnet wurde. Ein großes Lob und herzliches Dankeschön geht dabei an die Küchenmannschaft rund um Küchenchef Rudolf Reitner, welches mit viel Engagement für eine laufende Verbesserung des Speiseangebotes sowie für eine hohe Qualität der Speisen sorgen“, freut sich Mag. Markus Zemanek, MBA, MAS, kaufmännischer Direktor des Landesklinikums Baden-Mödling.