Landesklinikum Horn erreicht ausgezeichnete Werte

(v.l.) Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Breitenseher (Ärztlicher Direktor), LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf, Mag. Elisabeth Klang (Pflegedirektorin), Mag. Franz Huber (Kaufmän- nischer Direktor)

Das Landesklinikum Horn wurde bei der Patientenbefragung unter allen niederösterreichischen Landes- und Universi- tätskliniken über 300 Betten auf Platz 2 gereiht. Der erreichte Punktewert betrug dabei 93,46 von 100 möglichen Punkten. Die Auswertung der Fragebögen für Horn zeigt weiters: Sowohl das Ärzteteam (94,47 Punkte) als auch das Pflegeteam (96,75 Punkte) kamen dem maximalen Wert von 100 sehr nahe. Es werden aber nicht nur Ärzte- und Pflegeteam bewer- tet, sondern auch die Servicequalität mit 92,98 Punkten (darunter fällt Zimmerausstattung, Sauberkeit, Essen), die Pro- zesse 91,69 (wie z.B. Wartezeiten, Terminabstimmung, Orientierung) und Informationen 91,18 Punkte (Aufklärung, Arzt- gespräch, Tagesablauf, Visite, etc.). Hier erreichte das Landesklinikum Horn auch gute Werte.