Urkundenverleihung im Landesklinikum Klosterneuburg 

Freuen sich über das Patientenlob: (v.l.) OA Dr. Thomas Stani, OA Dr. Michael Klecka, PT Edith Zauner-Seidl, STL DGKP Monika Posch und

LAbg. STR Christoph Kaufmann, MAS

Die hohe Zufriedenheit im Landesklinikum Klosterneuburg ist vor allem den rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbei- tern zu verdanken, die ihrer Arbeit mit viel Engagement und Herz nachgehen und sich bestens um die Patientinnen und Patienten kümmern.


Das LK Klosterneuburg in seiner Gesamtheit schneidet in den Kategorien „Prozessqualität“ (Aufnahme, Wartezeiten, Entlassung....) und „Informationsmanagement“ (Tagesablauf, Verständlichkeit der Visite, Information über neue Medi- kamente…  ) am besten aller NÖ KA ab.

Die Station INTERNE 2 ist von Patientinnen und Patienten im Rahmen der Patientenbefragung 2016 als

• beste interne Station in der Kategorie Krankenanstalten mit weniger als 300 Betten, sowie als

• drittbeste Station in der Kategorie Akutkrankenanstalten insgesamt in ganz NÖ beurteilt worden.


In feierlichem Rahmen wurde der Station INTERNE 2 Dank und Anerkennung ausgesprochen. Christoph Kaufmann, MAS, Abgeordneter zum NÖ Landtag und Stadtrat in Klosterneuburg hat am 11.9.2017 die Urkunden in Vertretung von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf übergeben.


„Ich höre immer wieder, wie wichtig den Klosterneuburgern ihr Krankenhaus ist“, so Kaufmann, „ und es freut mich be- sonders, dass Patienten der Abteilung für Innere Medizin so deutlich zum Ausdruck gebracht haben, wie dankbar sie für die ausgezeichnete  Betreuung rund um die Uhr  sind.“